fbpx 13 4 Abmantelungszange | KNIPEX Direkt zum Inhalt
Loading YT Video
KNIPEX
Quality — Made in Germany
KNIPEX 13 46 165 Abmantelungszange
KNIPEX 13 46 165 Abmantelungszange
KNIPEX 13 46 165 Abmantelungszange
KNIPEX 13 46 165 Abmantelungszange
KNIPEX 13 46 165 Abmantelungszange
KNIPEX 13 46 165 Abmantelungszange

13 46 165
Abmantelungszange

Vielseitig und komfortabel: ein echtes Allround-Talent in der Elektrik
  • Multifunktional – Schneiden, Abmanteln und Abisolieren mit einer Zange
  • Zum zeitsparenden Abmanteln und Abisolieren von runden Mantelleitungen und Feuchtraumkabeln (z. B. NYM-Kabel)
  • Erleichterter Zugang vor allem bei tief liegenden Unterputzdosen durch schlanke Kopfform und optimal abgewinkelte Kabelmantelschneide
  • Leicht und beschädigungsfrei Abmanteln dank Rundschneide mit Tiefenbegrenzung
  • Universell einsetzbar: Präzisions-Abisolierlöcher für Leiter 0,75 - 1,5 und 2,5 mm²
  • Mit Seitenschneider zum Schneiden von Leitern, Drähten, kleinen Schrauben und Nägeln
  • Alle Schneiden zusätzlich induktiv auf ca. 61 HRC gehärtet: für hohe Verschleißfestigkeit
  • 30 % geringeres Gewicht als vergleichbare Zangen
Vanadin-Elektrostahl, geschmiedet, mehrstufig ölgehärtet
Technische Attribute
Artikel-Nr.
13 46 165
EAN
4003773079699
Zange
verchromt
Kopf
verchromt
Griffe
isoliert mit Mehrkomponenten-Hüllen, VDE-geprüft
Gewicht
190 g
Abmessungen
165 x 57 x 27 mm
Norm
DIN EN 60900 IEC 60900
Reach
Nein  
RohS
Nein  
Schneidwerte mittelharter Draht (Durchmesser) Schneidwerte mittelharter Draht (Durchmesser)
Ø 3,2
Schneidwerte harter Draht (Durchmesser) Schneidwerte harter Draht (Durchmesser)
Ø 2,2
Abmantelungswerte (Durchmesser)
8 – 13 mm
Abisolierwerte Quadratmillimeter
0,75 — 1,5 mm² / 2,5 mm²
VDE-geprüft
Ja  

Das Allround-Talent mit der Spezialisierung auf Abmanteln und Abisolieren

Ideal zum Abmanteln in tiefen Unterputzdosen

Die Abmantelungszange 13 46 165 von Knipex ermöglicht auch in tief liegenden Unterputzdosen effizientes und ergonomisches Arbeiten. Die schlanke Kopfform und die ideal abgewinkelte Kabelmantelschneide geben dem Anwender Bewegungsfreiheit. So kann man ohne besondere Verrenkungen einen kaum zur Werkzeugachse versetzten, drehenden Schneidvorgang durchführen und dann nach einer kurzen Abknickbewegung den Kabelmantel abstreifen. Die Tiefenbegrenzung der Rundschneide (Sicherheitsschulter) lässt das Messer nur so tief in den Mantel eindringen, wie es für das Brechen und Abstreifen des Kabelmantels erforderlich ist.

Abisoliermöglichkeit für Leiter mit 1,5 und 2,5 mm² – VDE-geprüft

Nach dem Abmanteln, bei dem die Aderisolierungen durch die Sicherheitsschultern hinter der Kabelmantelschneide geschützt sind, können die Aderenden mit der Zange abisoliert werden. Zwei präzise gearbeitete Abisolierlöcher für Leiter von 1,5 und 2,5 mm2 ermöglichen das Fortsetzen der Arbeit ohne Werkzeugwechsel. Auch das Zuschneiden von Kabeln und Einzeladern vor bzw. nach dem Abmanteln und Abisolieren ist mit der Knipex Abmantelungszange 13 46 165 möglich: dank integriertem Seitenschneider. Die Mehrkomponenten-Hüllen sind spannungsisolierend und VDE-geprüft.

Integrierter Seitenschneider – und bei allen Funktionen ein Leichtgewicht

In die Abmantelungszange ist ein scharfer Seitenschneider integriert, der Einzeladern, Drähte, kleine Schrauben und Nägel kraftvoll schneiden kann. Alle Schneiden sind zusätzlich auf ca. 61 HRC gehärtet. Mit dieser Funktionsvielfalt wird für viele gängige Arbeitsschritte ein weiteres Werkzeug eingespart. Obwohl in dieser Abmantelungszange mehrere Werkzeugfunktionen vereint sind, wiegt sie 30 % weniger als vergleichbare herkömmliche Abmantelungszangen. Die Verchromung ist ein guter Schutz vor Korrosion, wenn die Abmantelungszange z.B. dauerhaft im Servicefahrzeug des Elektrikers verbleibt, wo es durch die Temperaturwechsel zur Betauung des Werkzeugs kommen kann.

Kurzüberblick

Zum Abmanteln aller gängigen Rund- und Feuchtraumkabel (z. B. NYM-Kabel)

Präzisions-Abisolierlöcher für Leiter 1,5 und 2,5 mm²

Griffe mit isolierenden Mehrkomponenten-Hüllen, VDE-geprüft

Zange verchromt

Schneidwert mittelharter Draht (Nägel) bis 3,2 Ø mm; harter Draht (Drahtseilfaser) bis 2,2 Ø mm

Abmantelungswerte Ø 8 - 13 mm

Abisolierwerte 1,5 / 2,5 mm²

Länge 165 mm

Gewicht 190 g netto

Knipex Abmantelungszangen: viel Funktion bei wenig Gewicht

Auf den letzten Zentimetern und Millimetern elektrischer Installationsarbeiten kürzt die Abmantelungszange 13 46 165 einiges ab, weil sich mit ihr das Abmanteln und das Abisolieren sehr komfortabel und zeitsparend gestalten. Mancher Werkzeugwechsel wird überflüssig, und die Zange ist erfreulich leicht. Dieser hohe Werkzeugnutzen und die sichere, komfortable Anwendung sind Resultate jahrzehntelanger Erfahrung mit dem Bau von Zangen, ständiger Weiterentwicklung und der Verpflichtung zu den für Knipex bekannten Qualitätsstandards.

Abmanteln tief in der Unterputzdose

Schlanke Kopfform und optimal abgewinkelte Kabelmantelschneiden für guten Zugang zum Kabel in der Unterputzdose.

Präzisions-Abisolierlöcher für 1,5 und 2,5 mm²

Zum Abisolieren von 1,5 und 2,5 mm² Einzelleitern machen Werkzeugwechsel überflüssig.

Integrierter Seitenschneider

Mit dem integrierten Seitenschneider lassen sich Leiter, Drähte, kleine Schraube und Nägel schneiden.

Induktiv gehärtete Schneiden

Die Schneiden sind für hohe Verschleißfestigkeit zusätzlich induktiv auf ca. 61 HRC gehärtet.

Alle Varianten

141-180 mm
atramentiert / lackiert / brüniert
Mehrkomponenten-Hüllen
max. Ø 10 mm
141-180 mm
verchromt / verzinkt / vernickelt
Mehrkomponenten-Hüllen
max. Ø 10 mm
 
Technische Änderungen und Irrtümer vorbehalten.